Eigenwert von Oldtimern in den USA und die Auswirkungen der globalen Konjunkturabschwächung

Audi Car Price, Images, Reviews and Specs | Autocar India

Die globale Automobilindustrie bereitet sich auf schwere Zeiten vor. Sowohl in den USA als auch im Rest der Welt sind Autohersteller mit einer geringeren Nachfrage konfrontiert. Neuwagenhändler bieten Rabatte und bessere Angebote an, um Autokäufer anzulocken, während die Gebrauchtwagenhändler ihre Preise zusammen mit einer niedrigeren Preisstruktur für Neuwagen senken. Was sind die Auswirkungen auf das Oldtimersegment?

Generell können wir das Oldtimersegment in die Kategorien Midrange und High-End unterteilen, und alles läuft auf Erschwinglichkeit hinaus. Für den mittelgroßen Oldtimer-Besitzer besteht die Haupthürde darin, Oldtimer zu halten und zu warten. Sie erfordern viel Aufmerksamkeit, Wartungskosten und einen dauerhaften Stauraum. Haben die Eigentümer in rezessiven Zeiten die Haltekraft, ihre Autos zu behalten? Sind sie von schweren Zeiten getrieben, sich von einem ihrer wertvollsten Güter für Bargeld zu trennen? Es gibt viele Gründe, warum ein Klassiker in guten oder schlechten Zeiten auf dem Markt landen wird. Wir als Menschen können alle möglichen Gründe angeben, um unsere Sache zu rechtfertigen. Lassen Sie uns die Fragen rational untersuchen.
Die Mittelklasse-Oldtimer sind im Allgemeinen viel günstiger und umfassen Marken wie Ford Mustang, Chevrolet Corvette, AMC, Austin und andere. Solche Autos bestehen aus Marken, die bei den Massen beliebt sind und in Mengen hergestellt werden, die die Nachfrage zum Zeitpunkt ihres Baus befriedigen. Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte werden Teile ähnlicher Marken und Modelle ausschlachten, um die vorhandenen Autos auf dem Markt am Laufen zu halten. Das Internet hat die traditionelle Belastung durch schwer zu beschaffende Ersatzteile verringert.

High-End-Klassiker wären Modelle von Autoherstellern wie Aston Martin, Bentley, BMW, Ferrari, Jaguar, Lamborghini, Mercedes-Benz, Maserati und Rolls Royce. Zugegebenermaßen gibt es eine potenzielle Überschneidung bei der Definition von Mid- und High-End-Klassikern, wenn es um Marken geht, die auch Autos in großen Mengen produzieren. Wir werden uns hier nicht mit der Definition von Mid- und High-End-Klassikern befassen und dies dem Ermessen der Leser überlassen.

Es ist allgemein richtig, dass High-End-Autos in schlechten Zeiten eine bessere Werterhaltung und in guten Zeiten eine hohe Wertsteigerung erzielen. Die Nachfrage nach solchen Autos beschränkt sich nicht nur auf den Inlandsmarkt, da die Marken auf der ganzen Welt bekannt sind und solche Marken und Modelle in vielen anderen Ländern vertreten sind. Die globale Attraktivität bedeutet, dass die Marktnachfrage nicht geografisch begrenzt ist und in Verbindung mit einer sehr begrenzten Verfügbarkeit jeder Marke und jedes Modells das Rezept für einen hohen Kapitalzuwachs für solche Autos ist. Zweitens ist zum Zeitpunkt der Produktion die Nachfrage nach solchen Autos aufgrund einer Kombination von Faktoren wie Modellen der oberen Preisklasse, Modellen mit begrenzter Produktion, begrenzter Nachfrage nach solchen Modellen und höherpreisigen Modellen begrenzt. 30 bis 50 Jahre später wird das Auffinden von Teilen selbst im Internet zu einem schwierigen Unterfangen, und einige Verkäufer greifen auf die Versteigerung von Ersatzteilen an den Meistbietenden zurück. All diese Faktoren führen zu einem höheren inneren Wert und einer höheren Nachfrage nach solchen Autos.

DE Autoankauf Wiesbaden