So finden Sie den besten Kauf – Günstige Gebrauchtwagen

The new $422,000 Lamborghini Aventador steers like a garbage truck

Wenn eine Person ein Auto kaufen möchte, hat sie die Möglichkeit, zwischen einem neuen und einem alten Auto zu wählen. Dennoch will er immer das beste Angebot bekommen, nämlich ein gebrauchtes Auto zu einem günstigen Preis zu kaufen. Er sollte wissen, wie man den besten billigen Gebrauchtwagen bekommt.

Das erste, was Sie selbst festlegen sollten, ist das Budget, das Sie für das Auto bereitgestellt haben, das Sie kaufen möchten. Dann sollten nur Sie sich Autos ansehen. Dies bedeutet, dass Sie nicht vom Aussehen eines Autos beeinflusst werden. Da Sie ein Budget für sich selbst festgelegt haben, sollten Sie sich auf die mechanischen und funktionalen Aspekte des Autos konzentrieren.

Schauen Sie sich mindestens fünfzehn Autos an, bevor Sie sich für einen entscheiden. Sie sollten jemanden mitnehmen, der sich mit der mechanischen Funktionsweise des Autos auskennt. Dies hilft Ihnen bei der Entscheidung, ob es sich lohnt, es zu kaufen oder nicht.

Bevor Sie ein Auto kaufen, sollten Sie auf jeden Fall eine gründliche Recherche über das Modell und das Jahr des Autos durchführen, an dem Sie interessiert sind. Sie sollten in der Lage sein, den mechanischen Zustand des Autos zu beurteilen und sicherzustellen, dass das äußere Erscheinungsbild des Autos gut ist (das Es weist keine Dellen und Farbablösungen auf.) Die Wartungsunterlagen wurden ordnungsgemäß aufbewahrt und das Auto war in einen Unfall verwickelt.

Nachdem Sie bis zu fünfzehn Autos ausgecheckt und Ihre Auswahl auf drei eingegrenzt haben, sollten Sie sie erneut testen. Stellen Sie auf der Grundlage Ihrer Recherchen und der Probefahrt alle Fragen, um die Details des Autos zu erfahren. Denken Sie nicht, dass irgendeine Frage dumm sein könnte. Fragen Sie, ob das Auto einen oder mehrere Besitzer hatte. Fragen Sie, ob es für Fahrgemeinschaften verwendet wurde. Fragen Sie, ob Leute im Auto geraucht haben. Fragen Sie, ob größere Teile repariert oder ersetzt wurden. Fragen Sie, ob es in einen Unfall verwickelt war. Finden Sie auch heraus, ob es an Orten gefahren wurde, an denen die Temperaturen möglicherweise extrem waren. All diese kleinen Details helfen Ihnen bei der Entscheidung für das Auto, das Sie kaufen möchten. In mancher Hinsicht könnte ein Auto besser sein als das andere.

Wenn Sie bereit sind, das Auto zu kaufen und den Preis aushandeln möchten, nehmen Sie jemanden mit. Nehmen Sie am besten eine Person mit, die sich mit der Funktionsweise des Autos auskennt. Der angegebene Preis kann im Allgemeinen um etwa 10% bis 15% gesenkt werden. Es ist gut zu feilschen und den Preis zu senken.

Nachdem Sie eine Preisvereinbarung getroffen haben, sollten Sie den Verkauf von einer Inspektion abhängig machen. Dies bedeutet, dass Sie möchten, dass das Auto zu Ihrer Zufriedenheit einer strukturellen und mechanischen Inspektion unterzogen wird. Wenn der Händler dazu nicht bereit ist, sollten Sie beim Kauf des Autos zögern. Diese Inspektion könnte einige hundert Dollar mehr kosten. Möglicherweise erhalten Sie einige Informationen zu dem Auto, das Sie bei Ihrer Probefahrt möglicherweise übersehen haben. Aber es wird Ihnen später Ruhe geben.

Wenn es Zeit ist, das Geld zu bezahlen, zahlen Sie es nicht in bar. Geben Sie einen Bankscheck oder eine Zahlungsanweisung. Erhalten Sie alle Details des Verkaufs – eine detaillierte Rechnung, den Zustand des Autos zum Zeitpunkt des Verkaufs, die Kontaktinformationen des Käufers und des Verkäufers sowie die Verkaufsbedingungen. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wer für alles bezahlt, was mit dem Auto schief geht. Eine mündliche Vereinbarung ist schwer aufrechtzuerhalten. Generell werden Gebrauchtwagen im Ist-Zustand verkauft.

Autoankauf Jena